Gasthof Reuner in Glashütte / Baruth

Unser Gasthofteam begrüßt Sie zu einer kulinarischen Entdeckungsreise mit regionalen Produkten.
Der um 1854 erbaute Gasthof wird seit dem 1. Oktober 2000 nach alter Tradition liebevoll von Familie Reuner betrieben und ist seitdem wieder der kulturelle Mittelpunkt der Region.
Im Gasthof befinden sich das Trauzimmer der Stadt Baruth, zwei gemütliche Gaststuben, ein Saal für 80 Personen mit Bühne, im Gewölbekeller eine urige Rittertafel und im Außenbereich befindet sich die älteste Kegelbahn im Land Brandenburg. Unser Biergarten im Grünen lädt zum Verweilen ein. Sie können in unseren vier Gästezimmern mit historischem Ambiente erholsame Tage erleben.

Pfifferlinge & Matjes

Die Saison der Pfifferlinge hat begonnen, jetzt können Sie bei uns im Biergarten  oder in unseren gemütlichen Gaststuben pflückfische Pfifferlinge mit z.B. Lammraten von Hauseigenem  Wildlamm, Wildsteaks aus Baruther Wäldern oder frisch gemachte Tortelloni mit Ricotta-Spinat gefüllt

&

Der Neue Matjes ist Da!

fangfrisch aus bestem Nordsee Hering direkt auf unseren Teller.

z.B. Als leichtem Salatcocktail oder Klassisch mit Hausgemachter Remoulade und Baruther Salzkartoffeln

14. Glashüttelauf

Am 23. April veranstalten der Museumsverein Glashütte e.V. und der SV Fichte Baruth e.V. zum 14. Mal den Glashüttelauf.

Auf den Strecken Halbmarathon, 8,6- und 2,5-Kilometer geht es durch das frühlingshafte Urstromtal.

BEGINN 10.30 Uhr

Spargelkarte für die Saison 2017

 

Unsere Spargelkarte für die Saison 2017 haben wir für Sie bereit gestellt. Vom Spargelbauern Schwericke in Rehagen (Am Mellensee) bekommen wir täglich frisch gestochenen Spargel und verarbeiten ihn zu unseren köstlichen Gerichten wie dem „Schnitzel mit Spargel und Kartoffeln – dazu zerlassene Butter oder Butter Creme Sauce“.